Einsatzdetails:

  • Einsatznummer: 44-2020
  • Alarmierungszeit: 2. September 2020, 14:11
  • Einsatzdauer: 49 Minuten
  • Einsatzart: H 1 Y 
  • Einsatzort: Werbaer Str. / Hochstr., Sachsenhausen
  • Einsatzleiter: Bernd Schäfer
  • Mannschaftsstärke: 11 Einsatzkräfte
  • Einsatzkräfte und Fahrzeuge: Florian Waldeck 8/11 , Florian Waldeck 8/19 , Florian Waldeck 8/23 , Florian Waldeck 8/43  promedica Rettungsdienst 
  • Alarmierungsart: SMS, TETRA Pager

Einsatzbericht:

Heute Mittag wurden wir vom Rettungsdienst zu einer Notfalltüröffnung in Sachsenhausen nachgefordert. Daraufhin alarmierte die Leitstelle die Feuerwehr. In einer Wohnung kam es zu einem medizinischen Notfall.

Vor Ort angekommen öffneten wir mit dem Türöffnungssatz durch Ziehen des Schließzylinders die Hauseingangs- und die Wohnungstür. um dem Rettungsdienst einen Zutritt zur Wohnung zu verschaffen. Hinter den verschlossenen Türen befand sich eine hilflose Person, die dringend medizinische Hilfe benötigte. Nachdem der Patient vom Rettungsdienst medizinisch erstversorgt wurde, trugen wir ihn per Trage zum Rettungswagen. Dieser steuerte ein Krankenhaus an. Die aufgebrochenen Türen wurden mit einem neuen Schließzylinder versehen und der Schlüssel übergeben.Danach rückten wir wieder ein.